Skip to main content

Nginx – Subdomains erstellen

Für eure Domain könnt ihr sehr einfach Subdomains erstellen mittels nginx. Diese ermöglichen es unter eurer Domain noch andere Webseiten anzulegen. Diese können zum Beispiel für ein Forum oder Webmail Client genutzt werden.

Dazu geht ihr einfach in eure nginx Konfiguration.

Dort für ihr einen neuen Server am Ende hinzu und ordnet diesen einer Subdomain zu.

Die wichtigsten Zeilen sind hier:

  • server_name: gibt an, auf welchen Namen die Subdomain hört
  • root: gibt das Verzeichnis an, das geladen werden soll

 

Die restlichen Inhalte bezüglich SSL/TLS könnt ihr aus eurer Haupt-Konfiguration kopieren.

Nun müsst ihr den Server noch neustarten.

 

Optional

Wenn ihr noch eine Umleitung von http auf https einrichten wollt für die Subdomain, dann müsst ihr noch folgendes hinzufügen:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.