Ich habe hier bereits eine Anleitung veröffentlicht, wie ihr unter Android euren Bildschirm (Screen Sharing) freigeben könnt. Leider geht dies unter iOS nicht.

Ich habe diesen Beitrag im offiziellen Jitsi Forum gefunden: https://community.jitsi.org/t/screen-sharing-from-ipad-tablet/45539/2

Derzeit hat man wohl schlicht nicht genug Kapazität um dieses Feature zu realisieren.

Daher zeige ich euch hier ein paar Möglichkeiten, wie ihr doch eure Inhalte zeigen könnt. Dies ist jedoch dann nur über Umwege möglich.

1. Whiteboard App nutzen

Ich habe hier eine Auflistung verschieder Whiteboard Anwendungen gefunden.

Collaboard.app hat gut gepasst für meine Zwecke und kann in der kleinsten Version kostenlos genutzt werden.

Wie kann man das Whiteboard jetzt teilen? Dazu benötigt ihr noch einen PC oder Laptop. Ihr öffnet also euer Whiteboard auf dem PC und iPad / iPhone gleichzeitig. In meinem Fall sorgt collaboard.app dass jeder Strich / Änderung in Echtzeit übertragen wird. Am PC öffnet ihr nun einen Webbrowser eurer Wahl und drückt „F11“. Nun wird der Vollbildmodus gestartet. Dieses Fenster könnt ihr nun mit Jisti freigeben:

Für collaboard.app bekommt ihr auch eine iPad App.

2. Bildschirm freigeben

Dazu benötigt ihr einen „Airplay Reciever für Windows“. Dies ist ein Programm, welches für das Apple Airplay Feature einen Empfänger darstellt. So kann das Bild eures iPhone / iPad an den PC „gesendet“ werden und dieser kann es freigeben per Jitsi.

Eine Google Suche liefert solche Programme (z.B. www.x-mirage.com, airparrot, airserver, lonelyscreen). Alle diese Programme sind kostenpflichtig und kosten ca. 15€.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.