In Google Chrome ist es sehr einfach sich die gespeicherten Passwörter anzeigen zu lassen. Im Internet werden dazu häufig Tools angeboten. Diese sind jedoch NICHT notwendig und können sogar eure Passwörter stehlen. Daher zeige ich euch hier, wie ihr ohne solche Tools eure Kennwörter sehen könnt.

Dazu klickt ihr oben rechts auf die Punkte. Ich verwende die derzeit aktuelle Version 71. des Browsers. Mit neueren Versionen sollte dieser Weg auch funktionieren.

Nun wählt ihr „Einstellungen“ aus.

Nun den Reiter „Passwörter“.

Nun werden euch all eure gepeicherten Kennwörter angezeigt inklusive Nutzername. Um die Kennwörter im Klartext zu sehen, müsst ihr lediglich noch auf das „Auge“ klicken.

 

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.