Früher konnte man bei ebay.de sehr einfach die Schriftart, Farbe und Größe des Textes ändern. Heute klappt es irgendwie nicht mehr so einfach. Hier zeige ich euch, wie ihr diese Features nutzen könnt.

So sieht das einfache ebay.de Verkaufsformular bei mir aus:

Hier ist kein Button, um Texte zu färben und die Schriftgrößen lassen sich auch nicht flexibel anpassen. Die Lösung stellt ein einfaches Textverarbeitungsprogramm (in meinem Fall: Microsoft Word) dar.

Ihr schreibt in Word einfach den Text und färbt ihn, wie ihr es euch vorstellt.

Danach kopiert ihr den Inhalt des Textdokuments in die ebay Artikelbeschreibung. Nun habt ihr euren individuellen Style.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Tags:

Ein Kommentar

  1. Weißt Du, wie ich in den Versandetiketten die von Ebay vorgegebene Großschreibung von Straßen- und Orts- oder Städtenamen weg kriege? Ich kann’s eintragen, wie ich will. Gedruckt wird immer in Großbuchstaben, aber Vor- und Zuname in Kleinschrift. Gefällt mir gar nicht.

    Danke.
    LG Lilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spenden

Persönliche Informationen

Spendensumme: 2€