Viele meiner Anleitungen setzen Docker Compose voraus. Deshalb erkläre ich hier mal kurz die Installation.

Docker Compose könnt ihr mit wenigen Zeilen Code installieren.

sudo apt-get update
sudo apt-get install curl
sudo curl -L "https://github.com/docker/compose/releases/download/1.25.4/docker-compose-$(uname -s)-$(uname -m)" -o /usr/local/bin/docker-compose

Anschließend müsst ihr nur noch die Berechtigung anpassen.

sudo chmod +x /usr/local/bin/docker-compose

Nun könnt ihr testen, ob Docker Compose richtig installiert ist.

root@xxx:/# docker-compose version
docker-compose version 1.25.4, build 8d51620a
docker-py version: 4.1.0
CPython version: 3.7.5
OpenSSL version: OpenSSL 1.1.0l  10 Sep 2019

Eine ausführlichere Anleitung findet ihr direkt hier beim Hersteller.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.