Skip to main content

DavDrive – Android WebDAV Server

DavDrive ermöglicht in der kostenpflichtigen Version (0,99€) das Erstellen eines WebDAV Servers, der einfach per Windows als Netzlaufwerk eingebunden werden kann. DavDrive Lite ermöglicht leider nur das Einbinden per speziellem WebDAV Client.

DavDrive ist sehr einfach aufgebaut und lässt sich per Knopf ein/ausschalten.

Hier ein Bild das zeigt, wie einfach DavDrive unter Windows 10 angesprochen werden kann.

 

Weitere Infos zum Einbinden in verschiedene Systeme:
http://davdrive-android.fun2code.de/index_de.html

 

Teile diesen Beitrag

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog.
Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos.

Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben.
Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.
Christian

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog. Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos. Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben. Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.