Das WordPress Plugin iThemes Security deaktiviert in seiner Standardeinstellung den WordPress eigenen Editor. Hier zeige ich euch, wie ihr diesen wieder aktivieren könnt.

Um den Editor zu aktivieren, klickt ihr auf den Reiter „Sicherheit“ und wählt „Einstellungen“ aus.

Nun scrollt ihr bis zum Punkt „WordPress-Optimierungen“ und klickt auf „Einstellungen konfigurieren“.

Hier entfernt ihr nun das Häkchen.

Nun müsst ihr nur noch die Einstellungen speichern und der Datei Editor steht euch wieder zur Verfügung.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.