Um alle Funktionen der Synology Disk Station nutzen zu können, muss man sich per SSH verbinden.

SSH aktivieren

Zuerst startet ihr die "Systemsteuerung".

Nun wählt ihr den "Erweiterten Modus" aus.

Jetzt wird euch "Terminal & SNMP" angezeigt.

Hier klickt ihr jetzt auf "SSH aktivieren".

Mittels SSH verbinden

Hierfür könnt ihr ein SSH Programm eurer Wahl verwenden. Unter Windows könnte dies beispielsweise putty sein. Bei putty gebt ihr nun die IP eureres Synology NAS ein.

Die Meldung bestätigt ihr mit "Ja".

Nun könnt ihr euch mit eurem NAS verbinden. Hier muss ein Benutzer eingegeben werden, welcher Mitglied der Gruppe Administratoren ist.

Um nun Root-Rechte zu erlangen, gebt ihr den Befehl "sudo -i" ein.

Nun seid ihr root und könnt alle Dateien verändern.

Warnung!! Durch Ändern von Dateien kann es zu Fehlfunktionen kommen. Ich hafte nicht für eventuelle Schäden.

Quelle: https://www.synology.com/de-de/knowledgebase/DSM/tutorial/General_Setup/How_to_login_to_DSM_with_root_permission_via_SSH_Telnet

Teile diesen Beitrag
Christian
Letzte Artikel von Christian (Alle anzeigen)

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.