Hier zeige ich euch, wie ihr sehr einfach euren Mailcow E-Mail Server sichern könnt.

1. Backup erstellen

1.1 Backup Verzeichnis anlegen

Zuerst legen wir ein Verzeichnis für unser Backup an:

mkdir -p /opt/containers/mailcow/backup

1.2 Backup Skript starten

Das Skript befindet sich bereits auf eurem Server. Ihr müsst es lediglich noch starten. Der Server muss während der Backups laufen.

BACKUP_LOCATION=/opt/containers/mailcow/backup /opt/containers/mailcow/helper-scripts/backup_and_restore.sh backup all

Ihr habt hier die Wahl verschiedenes zu sichern:

  • vmail
  • crypt
  • redis
  • rspamd
  • postfix
  • mysql
  • all

Ebenfalls habt ihr noch die Möglichkeit ältere Backups zu löschen. Dies kann sehr hilfreich bei täglichen Sicherungen sein, damit man nicht die letzten Monate auf dem Server gespeichert hat. Die nachfolgende Zeile löscht alle Backups, die älter als 3 Tage sind.

–delete-days 3

Code Beispiel:

BACKUP_LOCATION=/opt/containers/mailcow/backup /opt/containers/mailcow/helper-scripts/backup_and_restore.sh backup all – delete-days 3

2. Backup wiederherstellen

Nachdem wir nun Backups erstellt haben, können wir diese einfach wiederherstellen.

Ich gehe hier davon aus, dass ihr den Server neu installiert habt und alle Programmdateien wiederhergestellt werden müssen. Dazu startet ihr also das Skript:

MAILCOW_BACKUP_LOCATION=/opt/containers/mailcow/backup ./helper-scripts/backup_and_restore.sh restore

Die Ausgabe sieht so aus:

root@xxx:/opt/containers/mailcow# MAILCOW_BACKUP_LOCATION=/opt/containers/mailcow/backup ./helper-scripts/backup_and_restore.sh restore
Using /opt/containers/mailcow/backup as backup/restore location.

Found project name mailcowdockerized
[ 1 ] - /opt/containers/mailcow/backup/mailcow-2020-04-17-12-37-13/

Select a restore point: 1

[ 0 ] - all
[ 1 ] - SQL DB
[ 2 ] - Redis DB
[ 3 ] - Postfix data
[ 4 ] - Rspamd data
[ 5 ] - Crypt data
[ 6 ] - Mail directory (/var/vmail)

Select a dataset to restore: 1

Wichtig

Ihr müsst zuerst 1 klicken, dann 2 und so weiter. Einfach 0 für „all“ zu drücken hat bei mir nicht funktioniert!

3. Quellen

https://mailcow.github.io/mailcow-dockerized-docs/b_n_r_restore/

https://mailcow.github.io/mailcow-dockerized-docs/b_n_r_backup/

Teile diesen Beitrag
Christian

Keine Kommentare vorhanden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.