Skip to main content

Ethereum (ETH) – selbst minen (herstellen) unter Windows

Derzeit steigt der Kurs von Ethereum enorm. Daher scheint es sich das Minen wieder zu lohnen. Hier zeige ich euch, wie ihr einfach unter Windows Ethereum minen könnt.

1. Download

Ladet euch von hier die neuste Version herunter:

https://github.com/nanopool/Claymore-Dual-Miner/releases

Nach dem Download entpackt ihr die Datei.

2. Konfiguration

Nun zeige ich euch, wie ihr im Pool minen könnt.

Pool bedeutet, dass viele Nutzer gemeinsam meinen und die „Gewinne“ dann anhand der erbrachten Leistung aufgeteilt werden.

Geht auf folgende Webseite:

https://nanopool.org/

Klickt dort bei Ethereum auf „Quick Start“.

Nun klickt ihr auf „Generate your config“.

Diese Datei downloadet ihr euch nun.

3. Starten

Entpackt diese und kopiert die beiden enthaltenen Dateien „start.bat“ und „epools.txt“ in das Verzeichnis eures Miners.

Nun führt ihr die „start.bat“ aus und das Mining beginnt.

 

4. Fehler

4.1 CUDA error – cannot allocate big buffer for DAG. Check readme.txt for possible solutions.

Lässt sich nicht mit Grafikkarten durchführen, die nur 2GB RAM haben. Ihr müsst euch eine Grafikkarte mit mehr Speicher kaufen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.