Skip to main content

Duden Korrektor 12 – Rechtschreibprüfung für Microsoft Office

Duden Korrektor ist ein Plugin für Microsoft Office, welches Grammatik sowie Rechtschreibprüfungen durchführen kann. Die letzte Version wurde 2009 veröffentlicht. Nun erscheint der Duden Korrektor von der Firma epc in der Version 12 neu.

Bei längeren Dokumenten / Abschlussarbeiten kann solch ein Programm sehr nützlich sein. Da ich kein anderes Produkt auf dem Markt gefunden habe, das diese Funktionalitäten besitzt, habe ich den Duden Korrektor in der derzeit aktuellen Version 12.4 getestet.

Duden Korrektor kann ganz einfach vom Hersteller als 30 Tage Testversion geladen werden.

Mein Fazit

Die Installation geht sehr schnell, ermöglicht dem Benutzer aber keine Auswahl des Installationsordners oder sonstige Einstellungen.

Nach der Installation müsst ihr Word neu starten und solltet nun folgenden zusätzlichen Reiter sehen:

Ich habe meine Abschlussarbeit von Latex in RTF mittels latex2rtf konvertiert und dann in Word geöffnet. Die Arbeit hat derzeit ca. 35000 Wörter auf 108 Seiten.

Nun die Ergebnisse eines Durchlaufs. Für diesen Korrektur Durchlauf benötigte der Duden Korrektor 12 ca. 6 Minuten.

Nun bekam ich folgende Übersicht:

Da es sich bei mir um eine technische Arbeit handelt, sind viele Fachwörter wie „AES“ (Advanced Encryption Standard) oder „VPN“ (Virtual Private Network) enthalten. Ebenso kommen viele Produktbezeichnungen vor. Daher die hohe Anzahl von über 2000 Fehlern.

Englische Wörter werden leider ebenfalls als Fehler markiert.

Stärken zeigt das Programm im Bereich Grammatik. Dort werden mir Fehler angezeigt, die man schnell überliest.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass die Rechtschreibprüfung nicht für technische Texte mit vielen Fachwörtern bzw. englischen Ausdrücken geeignet ist. Mit der Grammatik Korrektur lassen sich jedoch viele Flüchtigkeitsfehler schnell beheben.

Christian

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog.
Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos.

Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben.
Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.

Wer mich (finanziell) unterstützen möchte, der kann mir hier gerne etwas spenden 🙂
PayPal
https://paypal.me/goNeuland
BTC
1GHRnh6DvdPE4FFpxGbEQu6m4sgnrjpoxM
ETH
0x53d3005663026F96e7cCCa39D14fA487e1072318

Danke 🙂
Christian

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog. Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos.Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben. Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.Wer mich (finanziell) unterstützen möchte, der kann mir hier gerne etwas spenden :) PayPal https://paypal.me/goNeuland BTC 1GHRnh6DvdPE4FFpxGbEQu6m4sgnrjpoxM ETH 0x53d3005663026F96e7cCCa39D14fA487e1072318Danke :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.