Wenn ihr auch bei der Installation von Postfixadmin diese Fehlermeldung bekommt

ERROR: the templates_c directory doesn’t exist or isn’t writeable for the webserver

dann sollte dieser Trick euch helfen.

Dazu erstellt ihr einfach einen leeren Ordner mit den Namen „templates_c“ in eurem Postfixadmin Verzeichnis. Dies könnte zum Beispiel so aussehen:

mkdir /var/www/html/postfixadmin/templates_c
chown -R www-data:www-data /var/www/html/postfixadmin/

Nun sollte Postfixadmin funktionieren.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.