Skip to main content

Postfixadmin – ERROR: the templates_c directory doesn’t exist or isn’t writeable for the webserver

Wenn ihr auch bei der Installation von Postfixadmin diese Fehlermeldung bekommt

ERROR: the templates_c directory doesn’t exist or isn’t writeable for the webserver

dann sollte dieser Trick euch helfen.

Dazu erstellt ihr einfach einen leeren Ordner mit den Namen „templates_c“ in eurem Postfixadmin Verzeichnis. Dies könnte zum Beispiel so aussehen:

mkdir /var/www/html/postfixadmin/templates_c
chown -R www-data:www-data /var/www/html/postfixadmin/

Nun sollte Postfixadmin funktionieren.

Teile diesen Beitrag

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog.
Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos.

Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben.
Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.
Christian

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog. Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos. Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben. Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.