Skip to main content

Debian 9 – PHP 7.x installieren

Unter Debian 9 könnt ihr mittels „apt“ lediglich PHP 7.0 installieren. Für die neueren Version von PHP müsst ihr weitere Paket-Quellen hinzufügen. Wie das funktioniert zeige ich euch hier.

Voraussetzungen

Als erstes müsst ihr zum Benutzer root werden und anschließend folgende Befehle eingeben:

Nun habt ihr eine weitere Paket-Quelle zu eurem Paketmanager „apt“ hinzugefügt. Daher muss man diesen jetzt wieder noch neuen Updates suchen lassen.

PHP 7.1 installieren

Nun könnt ihr ganz normal über den Paketmanager PHP 7.1 installieren.

PHP 7.2 installieren

Nun könnt ihr ganz normal über den Paketmanager PHP 7.2 installieren.

PHP 7.3 installieren

Nun könnt ihr ganz normal über den Paketmanager PHP 7.3 installieren.

Alte PHP Version löschen

Die alten, nicht mehr benötigten PHP Versionen könnt ihr sehr schnell löschen. Dazu gebt ihr einfach folgenden Befehl ein:

Teile diesen Beitrag

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog.
Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos.

Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben.
Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.
Christian

Christian

Ich studiere derzeit Informatik und betreibe in meiner Freizeit diesen Blog. Auf die Idee kam ich, als ich Anleitungen zum Thema Debian gesucht habe. Leider waren viele Anleitungen veraltet und daher nutzlos. Da kam ich auf die Idee selbst Anleitungen zu schreiben. Wenn meine Anleitungen auch veraltet sein sollten, dann schreibt mir das bitte und ich versuche sie zu aktualisieren.

One thought to “Debian 9 – PHP 7.x installieren”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.