Irgendwie konnte ich mir mit Adobe Digital Editions kein Buch mehr runterladen. Im Internet stand, dass man die Autorisierung löschen soll. Jedoch kam immer die Fehlermeldung: Autorisierung kann nicht gelöscht werden. Versuchen Sie es später erneut. Hier zeige ich euch, wie ihr den Fehler behebt.

Dazu startet ihr zuerst den Registrierungseditor. Gebt dazu bei Windows 10 einfach „regedit“ in das Suchfeld ein.

Nun navigieren wir uns in folgendes Verzeichnis:

HKEY_CURRENT_USER --> Software --> Adobe --> Adept

Nun löschen wir den Ordner „Adept“. Dazu klickt ihr mit der rechten Maustaste auf „Adept“ und dann „Löschen“.

Nachdem ihr den Ordner „Adept“ gelöscht habt, könnt ihr den Registrierungseditor beenden und Adobe Digital Editions starten.

Hier klickt ihr nun auf „Hilfe -> Computer autorisieren“ um euren PC wieder zu autorisieren.

Nun sollte alles wieder funktionieren.

Teile diesen Beitrag
Christian

Categories:

2 Kommentare

  1. Vielen lieben Dank für diese Anleitung! Mein Tolino findet nämlich neuerdings kein WLAN mehr und da mußte ich wieder mit ADE anfangen rumzufummeln. Und hatte genau das gleiche Problem. Schön, daß du genau zeigst, daß ich wirklich den ganzen Ordner löschen mußte, das hatte ich mich nicht getraut, ist bei anderen Leuten auch nicht so klar beschrieben.
    Allerdings bin ich so ein Windows-Dummy, daß ich erstmal googlen mußte, wie ich in das Suchfeld komme. Woanders steht da immer noch „Start – ausführen…“ Hä? Aber nicht bei Win10! Den Hinweis auf „Windows+R“ habe ich dann woanders gefunden, das war ja auch kein Problem.

    • Hallo Karin,
      freut mich, dass meine Anleitung dir geholfen hat.
      Das „Suchfeld“ ist eigentlich immer direkt rechts neben dem Windows Start Button. Aber Hauptsache es hat geklappt 🙂

      VG
      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.