Ich habe lange nach einem Programm gesucht, mit welchem ich meinen Windows PC automatisch herunterfahren kann, wenn bestimmte Ereignisse eintreten. Besonders viele Programm habe ich leider nicht gefunden. Eins der Programme, welches meine Kriterien erfüllt, ist SmartPower.

SmartPower ist bereits aus dem Jahr 2015 und die Webseite des Herstellers gibt es nicht mehr. Normalerweise würde ich so ein Tool hier nie vorstellen. Da ich aber nicht wirklich eine Alternative gefunden habe, mache ich es nun hier doch.

Ich habe das Programm seit über einem Jahr in Betrieb auf einem Windows 10 System und hatte noch keine Probleme.

SmartPower kann leicht konfiguriert werden. Es bietet die Möglichkeit, den PC

  • zu einer gewissen Uhrzeit zu starten / beenden
  • herunterzufahren, wenn die CPU Last unter einem bestimmten Wert ist
  • herunterzufahren, wenn die Netzwerk Last unter einem bestimmten Wert ist
  • wenn andere Clients im Netzwerk per ping nicht mehr erreichbar sind
  • und noch einiges mehr

Hier noch ein paar Eindrücke zu SmartPower.

Teile diesen Beitrag
Christian
Letzte Artikel von Christian (Alle anzeigen)

Categories:

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.