Skip to main content

Debian 8 Jessie – NFS Storage mounten

Debian 8 bietet die Möglichkeit sehr einfach externen Storage per NFS zu mounten.

NFS installieren

Dazu installieren wir zuerst die benötigte Komponente.

Storage mounten

Nachdem NFS installiert ist, können wir den Storage mounten. Dazu müsst ihr folgendes in die Konsole eingeben:

Hier ist wichtig, dass der Mountpunkt bereits existieren muss.

Storage dauerhaft mounten

Um den Storage dauerhaft einzubinden (bleibt bei Neustart erhalten) müsst folgende Datei öffnen.

Hier fügt ihr jetzt folgende Zeile ein:

Danach könnt ihr mit folgendem Befehl direkt das Verzeichnis mounten.

Kontrollieren

Ihr könnt mit nachfolgendem Befehl leicht kontrollieren, ob das Mounten funktioniert hat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.